Geboren Januar 1966


Music was my first love“- dieser Titel begleitet mich mein Leben lang, denn Musik war schon immer meine größte Leidenschaft. Wenn ich singe, verspüre ich eine innere Zufriedenheit und ich blühe dabei auf! Dieses Stück zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben!

3 Jahre         
Alter: 3 Jahre
Jugendchor
Jugendchor der Sängervereinigung 1863


Als kleines Kind hatte ich schon Freude am Singen. Mit 12 Jahren kam ich in den Jugendchor und sammelte die 1. Erfahrungen bei öffentlichen Auftritten. Eines Tages erzählte ich meiner Mutter von meinem Plan, Sängerin zu werden. Sie gab mir aber den Rat, erst mal eine „vernünftige Ausbildung“ zu machen. Also begann ich mit 15 Jahren meine Ausbildung zur Apothekenhelferin. An den Wochenenden ging ich mit Begeisterung in die Disco und wurde überwiegend von der Musik der 80-er Jahre, englischer u. deutscher Popmusik geprägt.

Jugendliche         
Jugendliche
25 Jahre         
Alter: 25 Jahre
30 Jahre
Alter: 30 Jahre


Da mir Kinder sehr am Herzen liegen, habe ich das Tanzen und das Singen erst mal auf Eis gelegt, wollte früh Mama werden, was mir dann auch gelungen ist.

Ich habe 3 erwachsene Kinder (2 Töchter, 34 und 31 J.) und einen 22-jährigen Sohn. Seit 22. August 2020 bin ich Oma von einem Enkelsohn.

Im Jahre 1995 lernte ich nicht nur meinen liebevollen Mann Thomas im Fanfarenzug kennen, sondern auch das Trommeln. 15 Jahre war ich aktiv dabei.

 

Stephanie und Thomas
Stephanie mit Thomas

Als ich im Jahre 2001 für 7 Wochen in einer Kur-Klinik war, entflammte meine Leidenschaft wieder auf! Der Gesang!

Von einem Alleinunterhalter wurde ich ganz spontan als Background-Sängerin bei den wöchentlichen Tanzabenden engagiert.

Es war wie eine Sucht, ich nahm mir vor, zuhause Gesangsunterricht zu nehmen.

Zuhause angekommen: Voll motiviert nahm ich 3 Jahre Gesangsunterricht. Zuerst war ich bei einem klassischen Sänger, von der Musikschule Nördlicher Breisgau, Thomas Gremmelspacher und danach bei der Gospel-u. Soulsängerin Angela Mink vom Musiclab Emmendingen.

Das gab mir Kraft, Mut und Sicherheit.

Nach Kur         
Erholt nach meiner Kur
Vor König der Löwen
Vor dem Musical "König der Löwen"


In dieser Zeit sang ich auch in einem afrikanischen Chor, einem Kammerchor und danach in einem Frauenensemble. Anschließend sammelte ich in einer Hobby-Band Erfahrung, aber es machte mich nicht glücklich, nur 10 Lieder zu singen.

 Ich erweiterte mein Repertoire und sang dann SOLO. (Gesang Live, Playback im Hintergrund)

Auftritt im Fuchsen
Auftritt im "Fuchsen" in Emmendingen
 

 

 

Weinfest
Auftritt beim Weinfest 2009
 

 

Seit 2006 singe ich bei privaten und öffentlichen Veranstaltungen. Es macht mich so glücklich, auf der Bühne zu stehen und endlich meinen Traum zu leben (Einfach unbeschreiblich!)

 

Seit 2013 arbeite ich mit Live-Musikern zusammen.

                                      Von 2013 - 2015 gründete ich mein 1. Duo mit einem Gitarristen, namens "Step with Tom"

                                       von 2015 - 2018  arbeitete ich mit einem Keyboarder zusammen. (Tanzmusik, Schlager....)

                                       seit 2017 Duo mit Andreas Joos, Gitarrist, Pop und Rock, (siehe Repertoire)

                                       seit Juli 2019 Sängerin der Band "4 fun" Rock/Pop...überwiegend Oldies..(siehe Repertoire )

                                       seit November 2020 Duo mit Andreas Gehrke, Gitarrist und Bandkollege. Pop und Poesie, (siehe Repertoire)

                                                                                                                                            

                                     

                   Immer wieder besuche ich Workshops, um mich weiterzubilden und mittlerweile gebe ich zuhause Stimmbildung.

 

Auftritt mit Fanfahrenzug         
Auftritt mit dem Fanfarenzug
Neujahresempfang Teningen
Auftritt beim Neujahresempfang Teningen